Unsere Lösungen jetzt testen!

Unsere Website ist gleichzeitig Showroom.
 

Design-Konfigurator

Produktbild 1

Corporate Design ist nicht jedermanns Sache

Für einen überzeugenden Auftritt ist ein einheitliches Corporate Design unerlässlich. Ob Großkonzern oder Selbständiger, jedes Unternehmen sollte sich mit einem einheitlichen Design in der Wahrnehmung seiner Kunden verankern.

Doch aus Kostengründen werden immer mehr Drucksachen nicht mehr von Grafikern, sondern von Laien erstellt.

Das Ergebnis kann sich meist nicht sehen lassen, solange der gestalterischen Freiheit keine Grenzen gesetzt werden. Ob Microsoft Word, CorelDRAW, Adobe InDesign oder webbasierte Online-Werkzeuge: Die meisten Anwendungen bieten nicht zu wenige, sondern zu viele Möglichkeiten.

Der Design-Konfigurator hält Design im Rahmen

Perfekt für Konzern und Franchise

Auf den ersten Blick ist der Design-Konfigurator simpel wie jedes Formular-basierte Web-to-Print-Tool: Der Nutzer füllt ein paar Felder aus und ist fertig. Alle Satzregeln sind im Template hinterlegt. Das Corporate Design ist save. Garantiert.

Perfekt für lokale Markenführung

Auf den zweiten Blick bietet der Design-Konfigurator alle Möglichkeiten für lokale Markenführung:

  • Logo, Unterschrift einfügen
  • Eigene Daten einfügen
  • 1 bis x Filialadressen einfügen
  • Preise anpassen
  • Bilder tauschen, eigene Bilder einfügen
  • Andere Varianten von Headline und Copytext wählen.
  • Produkt ändern

Sie bestimmen die Möglichkeiten, die die Nutzer bekommen. Jede Funktion kann pro Produkt de-/aktiviert werden.

Perfekt für kleine Unternehmen und Selbständige

Auf den dritten Blick bietet der Design-Konfigurator alle Möglichkeiten für kleine Unternehmen, mit wenigen Klicks zum einheitlichen Corporate Design zu kommen - und trotzdem die eigenen Wünsche flexibel abbilden zu können:

  • Farbe wählen, eigene Farbwerte eingeben
  • Schrift wählen
  • Hintergrundstil wählen
  • Layouts wählen
  • Inhalte komplett anpassen

Ein Design über alle Produkte

Das Beste: Die Einstellungen werden im Hintergrund gespeichert. So werden Firmendaten, Logo, Farben, Schriften u.v.m. auf jedes weitere Produkt übertragen.

Die Bedienungsweise: So einfach wie Bestellen bei Amazon.

"Hotspots" anklicken, Drag&Drop: Vieles wurde probiert, um im Internet ein Design-Erlebnis à la Adobe InDesign zu schaffen. Das Ergebnis: Viel Erklärungsbedarf, schlechte Conversion.

Wir setzen auf konsequente Formularbedienung. Diese kennt jeder Nutzer aus zahlreichen Internet-Anwendungen. Und dadurch ist der Konfigurator 100% Tablet-fähig.

Aber immer im Rahmen

"Können Objekte verschoben werden" - Nur Bildinhalte, keine Rahmen, antworten wir auf diese oft gestellte Frage. Denn das ist der Urgrund allen Übels, dass ein Design alle Grenzen designerischen Geschmacks verlässt. Ein Laie kennt die Gesetzmäßigkeiten wie Satzspiegel, optische Linien und Anschnitt nicht.

Bei uns wählt er stattdessen aus verschiedenen Layouts und erhält damit hohe Flexibilität mit Satzspiegel und optischen Linien inklusive. Und ist damit viel sicherer unterwegs als in manchem Online-Designer oder Design-Editor, der die Komplexität von Gestaltungsanwendungen wie Adobe InDesign® nachzubilden versucht.

Nächste Schritte