Baukästen für Franchise-Systeme

Die Herausforderung für Franchise-Systeme besteht darin, flexibel auf lokale Anforderungen einzugehen, ohne die Wiedererkennung der Marke zu beeinträchtigen.

Wir sind seit Jahren Technologiepartner von Marktführern der Systemgastronomie und sorgen dafür, dass das Marketingmaterial schnell, individuell und CI-gerecht im POS ankommt.

Der Kundenwunsch

Eine international führende Systemgastronomie-Kette wollte all ihre selbstständigen Filialen mit zentralem Marketingmaterial ausstatten. Während der Wiedererkennungseffekt der Marke im Mittelpunkt stand, mussten die Preise variabel bleiben.

Unsere Herangehensweise

Vier Wochen hatten wir Zeit, das Projekt initial umzusetzen – ein äußerst knapper Rahmen. Wir setzten auf Standard-Komponenen und arbeiteten im Team parallel an Vorlagen, Shopdesign und Workflows. Das Ergebnis war eine Punktlandung mit mehreren Dutzend CI-gerechten Vorlagen, die von den Nutzer intuitiv personalisiert und bestellt werden können.

Der Projekterfolg

Das Portal wird zwischenzeitlich nicht nur in Deutschland genutzt, sondern auch in Österreich und der Schweiz. Jeden Monat stellen wir den Nutzern neue Aktionen vom A7-Backstuffer bis zum metergroßen Werbebanner bereit, die nur wenige Tage später in und um die Stores Beachtung finden.