Farbanalyse und Corporate-Design-Farben

Ihr Kunde ist kein Grafik-Experte? – Na und!

Noch nie war es so einfach, Logos auch für Werbeartikel aufzubereiten – ganz ohne zusätzliche Software oder grafische Fachkenntnisse.

Doch was passiert mit meinen Farben bei der automatisierten Logoaufbereitung? Und wie bekomme ich meine Corporate-Design Farben ausgewählt?

Meine Logofarben. Mein Design. Die Farbanalyse.

Werden die vom Kunden hochgeladenen Logos analysiert, sind die Corporate-Design-Farben ein „Abfallprodukt“ der Analyse. Diese können für die Online-Gestaltung direkt weiterverwendet und übergreifend im Gestaltungsprofil des Kunden gespeichert werden.

Umgekehrt ist es genau so möglich, hochgeladene Assets auf eine definierte Palette an Corporate-Design-Farben zu mappen.

Testen Sie selbst, wie das neue Modul unseres Design-Konfigurators die Datenaufbereitung vereinfacht. Im Shop eines unserer Referenz-Kunden gelangen Sie über den „Jetzt online gestalten“-Button zum Konfigurator.