Mehr Individualität mit dem Feld-Baukasten

Ob ich auf meiner Visitenkarte zusätzlich die Mobilnummer angeben möchte oder bei der Gestaltung meines Geschäftsbriefbogens gesetzliche Bestimmungen beachten muss – jeder Nutzer hat andere Anforderungen.

Mit unserem Feld-Baukasten kann der Nutzer selbst bestimmen, welche Informationen er auf dem Produkt platziert.

Die Funktionsweise

Während in normalen Web-to-Print-Systemen die Felder festgelegt sind, die der Nutzer ausfüllen kann, kann er mit dem Feld-Baukasten selbst festlegen, welche Felder er auf seinem Produkt platziert.

Er kann:

  • weitere Felder wie Kontaktdaten aus der Auswahl hinzufügen
  • eigene Felder ergänzen
  • überflüssige Felder löschen
  • die Reihenfolge per Drag-and-drop verschieben

Das Beste: Die eingegebenen Informationen werden für die Gestaltung weiterer Produkte im Hintergrund gespeichert – keine mehrfache Eingabe notwendig.

Der Vorteil: Freiheit in Grenzen

Der Kunde hat große inhaltliche Freiheiten, ohne gestalterische Fehler machen zu können. Obwohl dieses Feature für freies Online-Gestalten entwickelt wurde, eignet es sich ideal für Corporate-Design-Anwendungen, um die Anzahl an Vorlagen zu reduzieren.

Und die nächsten Schritte?

Einfach testen

Sie haben schon viel gesehen und möchten einen Eindruck gewinnen? Testen Sie unsere Lösung direkt.

Einfach anrufen

Sie haben individuelle Anforderungen? Melden Sie sich unter 089/54041420, gerne beraten wir Sie persönlich.

Einfach abonnieren

Möchten Sie mehrmals im Jahr frische News zu Web-to-Print? Gerne senden wir Ihnen unseren Newsletter zu.